Notifications
Clear all

Schnelles Bandversagen  

  RSS

Stullenandi
(@stullenandi)
New Member
Beigetreten: 4 Monaten zuvor
Beiträge: 1
26/03/2021 6:47 pm  

Hallo liebe zwillenfreunde,

mein Name ist Andreas, ich werde mich aber noch in einem anderem, dafür geeigneten topic vorstellen!

Ich schieße seit einigen Wochen meine neue Zwille "GZK CRAZY POWER MINI" eine Ansicht super Zwille, bin mittlerweile auf 15 Meter super treffsicher und alles wäre super, wenn nicht ständig mein unteres Band an der Innenseite Versagen würde. Normalerweise versagen Bänder bei mir, wie bei den meisten, in der Regel vor der Pouch, ich werde noch einige Fotos teilen, wo man sehen kann, was ich meine. Wenn man genau hinschaut, sieht man auch, dass es noch mehr Stellen gibt, wo es beginnt einzureißen. An der Zieleinheit liegt es nicht, die befindet sich auch auf der Seite, wo das Band unversehrt bleibt.

Natürlich dachte ich daran, dass es evtl eine zu leiste kugel sein könnte (8mm mit BsB Yellow 0.6 18-12 geschnitten). Auch meine Aktive Länge mit 20,5 cm ist für meine 95 cm Zug geeignet. Poliert hat ich die Innenseite der Gabel auch schon, weil ich dachte, dass dort eil scharfe kanten sind.

Ich bin langsam sehr frustriert, da ich die Zwille nicht aufgeben möchte, da es eine der besten, wenn nich DIE beste ist, mit der ich je schoss.

Falls also jemand Ähnliche Probleme hatte, oder eine Idee hat, ich würde mich sehr freuen.

 

LG Andreas

https://ibb.co/nb2rFTC

https://ibb.co/kX7xPsm

 

Dieses Thema wurde geändert 4 Monaten zuvor 2 times von Stullenandi

Zitat
Share: